Termine


„Elternchance II – Familien früh für Bildung gewinnen“

Im Rahmen des ESF-Bundesprogramm „Elternchance II – Familien früh für Bildung gewinnen“ werden bis 2018 Fachkräfte zu Elternbegleiterinnen und Elternbegleitern qualifiziert.

In Ihrer Region startet im März eine Qualifizierung zur Elternbegleitung! Sichern Sie sich ein Platz.

 

Wiesenttal-Muggendorf

Block 1:           09. - 12.03.2017

Block 2:           18. - 21.05.2017

Block 3:           12. - 16.07.2017

 

Elternbegleitung richtet sich an Fachkräfte, die mit Eltern in Kindertageseinrichtungen, Mütter- und Familienzentren, Kinder- und Jugendeinrichtungen u.a. arbeiten. Interkulturelle Kompetenzen und die Zusammenarbeit mit geflüchteten Familien sind aufgrund des aktuellen Bedarfs ein Thema der Qualifizierung.

Die in der Qualifizierung vermittelte dialogische Haltung ermöglicht einen guten Zugang zu den Eltern und eröffnet neue Wege in der Zusammenarbeit.

Die kostenfreie Weiterqualifizierung schließt mit einem Zertifikat ab. Einmalig wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 100 € erhoben.

 

Die Anmeldung erfolgt über folgenden Link: www.deae.de

 

Trägerkonsortium Elternchance

Broschüre Elternchance

Übersicht Zeit und Inhalte

 



Alle Termine auf einen Blick
27.04.2017 Girls´Day
27.04.2017 Boys´Day

 

 


Deine Zukunft, dein Geschlecht und du!"

Workshop der Mädchenarbeit

Mädchen der 7. – 10. Klassen aller Schularten haben am Girls´Day – Mädchen-Zukunftstag am 27.04.2017 die Möglichkeit, an einem Workshop der Mädchenarbeit „Koralle“ des Kreisjugendring Forchheim teilzunehmen.

Hier geht es zum Plakat


"Deine Zukunft, dein Geschlecht und du!"
 
Workshop der Jungenarbeit

Jungen der 7. – 10. Klassen aller Schularten haben am Boys´Day – Jungen-Zukunftstag am 27.04.2017 die Möglichkeit, an einem Workshop der Jungenarbeit „Ragazzi“ des Kreisjugendring Forchheim teilzunehmen.

Hier geht es zum Plakat